NEU!!! Texaskids Band 6 – Die unheimlichen Verfolger

Die Texaskids Julia, Daniel und Samuel dürfen ihre Ferien auf der Ranch von Daniels Onkel in Lamesa verbringen. Sie machen einen Ausflug und zelten einige Tage in der Prärie vor der Goldsteinhöhle, um diese ausgiebig zu erkunden. Doch plötzlich erscheint ein Auto mit abgedunkelten Scheiben. Die Kinder nähern sich dem Wagen, der daraufhin davonrast. Sie kennen dieses Auto, das ihnen an einer Raststätte bei der Anreise zur Ranch unangenehm aufgefallen war. Sollte es ihnen etwa den ganzen Weg gefolgt sein?
Noch ahnen die Texaskids nicht, wer in diesem Auto sitzt und was er vorhat. Das sollte sich aber bald ändern, denn die Kinder forschen nach und geraten wieder einmal in ein gefährliches und aufregendes Abenteuer.


Details und Leseprobe